Über Peter

Das Licht der Welt erblickte ich im Oktober 1959, ein heißer Sommer und klasse Jahrgang.

Geprägt durch meine musikalischen Eltern, (die Mutter spielte Akkordeon, der Vater Zither), schnallte ich mir mit 4 Jahren erstmalig ein Akkordeon um. Noch nicht eingeschult aber schon Noten lesend , marschierte ich mit 5 Jahren stolz zum Akkordeonunterricht. 3 Jahre später kam dann die Gitarre als 2. Instrument dazu (Akkordeon allein war irgendwie uncool geworden). Auch hier: klassisch und nach Noten. Und da Musik erst so richtig Spaß mit Mehreren macht, ging ich mit 12 Jahren mit dem „ Dortmunder Mandolinen- und Gitarren Zupforchester“ auf Tournee.

 

Mit 16 dann Keyboard in einer Tanzband – nettes Taschengeld. Daraus wurde dann während des Studiums eine große finanzielle Stütze: Tanzmusik und Musikunterricht in Gitarre, Akkordeon und Keyboard.

 

Nach dem Studium folgte die schöpferische Pause. Beruf und Familie waren der Schwerpunkt, ergänzt durch Freundschaften und gerne auch ausgiebige Feiern. Aber es fehlte etwas: Musik - und zwar selber gemacht - mit mehreren - und laut. So kam ich zu den ,,Swords", eine Schwerter Coverband und spielte dort Keyboard.

 

Nach einigen Jahren folgten die ,,Starfuckers", eine Rolling Stones Cover Band der ich bis heute treu geblieben bin. Na, da gibt es richtig auf die Ohren – Rock bis der Arzt kommt.  Hier lernte ich Hellmut kennen und in uns reifte der Gedanke zu einer leiseren Variante - Acoustic Cover  Rock. Dann, in 2014, war es soweit. Zusammen mit Frank und Beppo - A Band was born-  Proudly presented - Die MileStones. (Will be continued)

Booking  Lena Frenz

Mail an: LenaFrenz@yahoo.de

              milestones@schwerte.de

©2016 MileStones